Genauer wurde ich gefragt: Nervt es Deinen Mann nicht, wenn Du ständig über Sex redest?

Gottseidank nein. Aber sicher ist die Frage berechtigt. Gibt es in dem Augen des anderen ja doch so viele andere wichtige Dinge um die Mann oder Frau sich kümmenr muss. Die Karriere, der Haushalt, die Kinder, das Auto, das Fußballspiel. Doch ganz ehrlich, es gibt nicht intensiveres als das Thema Sex. Es gibt kein Thema das weniger von Tabus belastet sein sollte, als dieses.

Es ist so wichtg, dass du darüber sprichst. Dass du dir Zeit nimst, deinem Partner zuzuhören. Es ist immer einer der mehr Sex will als der andere. Einer der immer Anfängt. Doch es ist wichtig, das beide sich Zeit nehmen und über Wünsche und Bedürfnisse zumn Thema Sex reden.

Es kann ein wahres Wunder geschehen, wenn einem auf einmal klar wird, was der andere braucht. Und ganz oft sind dies tief sitzende Herzenwünsche die viel einfacher zu erfüllen sind, als man glaubt.

Probier es aus….