Meine Tochter steht kurz vor der Pubertät. Glaubt ihr mir nicht? Ich jedoch schon. Sie ist jetzt zehn und das Einzige was ich merke ist, dass sie sich ganz klar am verändern ist. Noch nicht so merklich. Doch werden Dinge nervig die früher egal waren. Sie fühlt sich schnell verletzt, wenn die falschen Worte fallen. Ein eindeutiges Zeichen für mich. Also was solls, ein Buch muss her. Und in diesem Fall eines für Mädchen. Ich kann es euch nur ans Herz legen, doch hört selbst! http://amzn.to/290ONI7