Dieses Buch habe ich meiner Tochter gekauft. Sie ist jetzt 9 Jahre alt und hat im nächsten Halbjahr Sexualkunde in der Schule. Ich muss ganz ehrlich sagen, dieses Thema der Aufklärung hat mich bereits vor der Geburt meiner Tochter beschäftigt. Ich habe mich gefragt wie das wohl von statten geht, denn ich kann mich an kein Aufklärungsgespräch erinnern. Dieser Gedanke lies mich nicht los. Was wenn meine Tochter genau so wenig aufgeklärt ist wie ich es war. Wenn Sie erst viel zu spät herausfindet was ein Orgasmus ist und warum dieser so wichtig ist auch für sie als Frau. Auch ist es mir wichtig, dass sie ihren Köper kennt. Was ist wo und wie genau sehe ich „unten rum“ aus.

Meine Tochter hat sich sehr gefreut und auch dieses Buch wie soviel davor in zwei Abenden verschlungen. Sie ist begeistert, dass sie nun noch soviel mehr weiß. Auch sind ihr weitere Fragen zu dem Thema Sex und Frau gekommen und die konnte sie nun umso leichter stellen als zuvor. Nun hat sie eine Grundlage über die sie sprechen kann.

Die Themen des Buches sind nicht irgendwo her gegriffen sondern diese Fragen die hier beantwortet wurden kommen von Kindern im Grundschulalter. Dieses sind echte Fragen die den Kindern im Kopf rumgeistern und auf die sie vielleicht ohne dieses Buch nur schwer eine Antwort bekommen würden. Auch sind die Fragen und die Antworten für Erwachsene interessant. Ich bin sicher, dass jeder Erwachsene wenigstens eine Sache findet die er nicht wusste.

Ich jeden Fall habe mehr als eine gefunden und wünsche allen ganz viel Spaß an dem Thema Aufklärung!

Klär mich auf: 101 echte Kinderfragen rund um ein aufregendes Thema (http://amzn.to/1GxfLAp)