Es gibt immer zwei Seiten. Es gibt immer eine Möglichkeit sich zu entscheiden. Sehe ich etwas positiv oder negativ. Gebe ich mich der Lust hin oder nicht. Denkt mal darüber nach, wo ihr euch vielleicht mal zu positiven Gedanken entscheiden könnt, anstelle den Teufel immer an die Wand zu malen. Sex zu haben ist nicht anstrengend es kann etwas wunderbares sein, wenn man sich ihm hingibt.